Winterhochzeit in der Mainzer Altstadt // Elena & Steffen

Eine ganz besondere Braut für mich in diesem Jahr war Elena – nicht nur weil wir beide Namensvetterinnen sind 😉

Nachdem ich ihren Göttergatten Steffen schon eine Weile kenne, erst als Hochzeitsfotografen und dann als Inhaber einer der wunderschönsten Hochzeitslocations in Rheinhessen (Weingut Hahn), haben Elli und ich es nie geschafft. Immer nur über Instagram geschrieben… bis sie dann als “Bride to be” zu uns ins Brautmodenstudio kam.

Das Brautoutfit war tatsächlich schnell gefunden, denn irgendwie haben wir uns direkt verstanden und es war ganz klar, wie Elena als Winterbraut aussehen wird: Ein zarter Seidentüllrock und ein feiner Kaschmirpulli, den Elli dann mit einer schwarzen Lederjacke und einem “blutroten” Brautstrauß von Sophia kombiniert hat. Einfach märchenhaft!

Ein bisschen ausgerastet bin ich, als ich den Beiden dann am Tag ihrer Hochzeit selbst über die Füße gelaufen bin. Was früher selten passierte, da ich die Samstage meist bei uns im Studio mit unseren Bräuten verbrachte, bringt die besondere Zeit mit meinem Mini, der gerne am Rhein in seinem Kinderwagen zum Schlafen gebracht werden mag, auch solche wunderbaren Begegnungen mit sich. So durfte ich dem umwerfenden Paar (Chapaeu auch an Steffen, was für ein schöner Bräutigam!) dann ganz frisch persönlich gratulieren – und dafür mal kurz das Gruppenfoto crashen 😉

winterhochzeit standesamt mainz alina patrick6

Vielen Dank für dein Vertrauen liebe Elena, es hat so viel Spaß gemacht, mit dir dein Brautoutfit zu finden und dich finally dann endlich auch persönlich kennenzulernen!

Deine Ela

>>> mittlerweile haben wir aus dem 2-Teiler sogar schon einen neuen Look für die große Trauung und Feier im September kombiniert. Lasst euch überraschen, sie wird einfach wieder umwerfend aussehen – was sonst!

__________________________

Fotos: Alina & Patrick
Blumen: Sophia Kern Floraldesign
(Werbung da Verlinkung)

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress