Mom Brides // Brautmode für Schwangere

Gerade in den letzten Jahren, in welchen einige Hochzeiten wegen Corona verschoben werden mussten, hat sich bei der ein oder anderen Braut ein kleiner Bauchmitbewohner dazu geschmuggelt. Aber nur weil eine Braut schwanger ist und zur Hochzeit vielleicht schon einen ordentlichen Babybauch zu “verpacken” hat, heißt es nicht, dass man auf DAS Traumkleid verzichten muss. Im Gegenteil – Schwangere Bräute sehen so bezaubernd aus!

Da wir bislang leider noch kein Label mit Schwangerschaftsmode für Bräute gefunden haben, das zu uns passt und unseren Vorstellungen entspricht, möchten wir euch gerne zeigen, welche Möglichkeiten wir für schwangere Bräute anbieten können.

Dazu gibts hier ein paar tolle Fotos unserer Elas Bräute Mom-Brides!

Brautkleid mit Schwangerschaftsanpassung

Einige Labels wie Kisui Berlin bieten einen ganz besonderen Service für schwangere Bräute an, indem sie das Brautkleid der Schwangerschaft entsprechend anpassen. Dabei sucht sich die Braut rechtzeitig ihr Kleid bei uns im Brautmodenstudio aus, sodass sodass die Materialien bestellt werden können, kommt aber erst 6 Wochen vor der Hochzeit nochmal zum Ausmessen zu uns. So kann das Brautkleid sehr kurzfristig geschneidert werden. Die Schwangerschaftsanpassung im Rock und die hochgesetzte Taille für mehr Platz am Bauch wird so direkt vom Label auf Maß (mit etwas Puffer) umgesetzt. Den Feinschliff machen wir dann hier bei uns mit unseren Schneiderinnen.

Auch die Brautkleider von unseren Bräuten Lilly, Katrin und Mareike sind von Kisui Berlin und wurden extra mit Schwangerschaftsanpassung gefertigt.

Budget Kleid: Normale Brautkleidpreise 1300 bis 2300 Euro
Schneiderei: ca. 150-350 Euro

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

brautkleid-fuer-schwangere

brautkleid fuer schwangere

brautkleid-schwanger-elas-braeute

brautkleid schwanger elas braeute

Mum-bride-katrin-kisuiberlin-kajulphotographie1

Mum bride katrin kisuiberlin kajulphotographie1

Mum-bride-katrin-kisuiberlin-kajulphotographie

Mum bride katrin kisuiberlin kajulphotographie

mum-bride-mareike-kisuiberlin-marcopalmer3

mum bride mareike kisuiberlin marcopalmer3

mum-bride-mareike-kisuiberlin-marcopalmer2

mum bride mareike kisuiberlin marcopalmer2

mum-bride-mareike-kisuiberlin-marcopalmer

mum bride mareike kisuiberlin marcopalmer

schwangere-braut-kisui-elasbraeute3

schwangere braut kisui elasbraeute3

schwangere-braut-kisui-elasbraeute4

schwangere braut kisui elasbraeute4

Fotos: Kajul Photographie I Palmer Fotographie I Lisa Mill Fotografie

Brautkleid mit nachträglicher Schwangerschaftsanpassung

Bei manchen Brautkleidern und Labels, die keinen speziellen Schwangerschafts-Service anbieten, können Schwangerschaftsanpassungen auch durch unsere Schneiderei vorgenommen werden. Das funktioniert bei manchen Brautkleidern mehr und bei manchen weniger. Zudem sind solche Anpassungen bei schon größeren Babykugeln manchmal nur noch schwer möglich – auch wenn wir hier schon (gerade bei Bräuten, die ihr Kleid schon hatten) wahre Wunder vollbracht haben ;).

Unsere Braut Lara war bei ihrer Hochzeit im 5. Monat schwanger, sodass der Babybauch noch gut in ihr schon bestelltes Kleid gepasst hat und wir nur die Taille etwas hochsetzen mussten. Die kleine Babykugel kam in dem engen Fit and Flare einfach so toll zur Geltung!

Budget Kleid: Normale Brautkleidpreise 1300 bis 2300 Euro
Schneiderei: ca. 250-400 Euro

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

mumbride-lara-emmymae

mumbride lara emmymae 1

mum-bride-lara-emmymae

mum bride lara emmymae 1

Fotos: Einblick Liebe

Unsere Braut Christina hat kurz vor ihrem Entbindungstermin geheiratet (was haben wir mitgefiebert!). Das Traumkleid von Sabe haben wir in einer großen Größe bestellt, sodass der Bauch hineinpasst und ihr das Oberteil dann nachträglich angepasst, d.h. die Taille angehoben und auf den Leib geschneidert. Eine wunderschöne Mom-Bride!

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

mombride-brautkleid-schwangere

mombride-brautkleid-schwangere1

Fotos: Zweivonuns

Jersey Kleider von Twobirds New York

Unsere Kleider von Twobirds New York sind unsere preisgünstigere Variante (ca. 300 Euro) und gerade bei schwangeren (Standesamt)Bräuten sehr beliebt. Sie sind super bequem und bieten dem Babybauch ausreichend Platz – schließlich ist der Stoff sehr flexibel sodass das Kleid gar nicht angepasst werden muss. Die Wickelkleider können zudem ganz unterschiedlich gebunden und somit sehr individuell und vielfältig getragen werden.

Unsere beiden Bräute Regina und Anna tragen zwei unterschiedliche Modelle der Twobirds-Kleider. Während Anna ihr Twobirds-Wickelkleid im Rücken gebunden trägt, hat Anna das mintgrüne Kleid mit einem goldenen Gürtel kombiniert.

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

mumbride-anna-twobirds-marcopalmer2

mumbride anna twobirds marcopalmer2

mumbride-anna-twobirds-marcopalmer

mumbride anna twobirds marcopalmer

mumbride-anna-twobirds-marcopalmer1

mumbride anna twobirds marcopalmer1

mumbride-anna-twobirds-marcopalmer3

mumbride anna twobirds marcopalmer3

Regina & Helge

mum bride regina twobirds marco palmer1

Regina & Helge

mum bride regina twobirds marco palmer

Regina & Helge

mum bride regina twobirds marco palmer2

Fotos: Palmer Photography

Da sich die Twobirds-Kleider dem Körper perfekt anpassen, können sie auch noch nach der Schwangerschaft ganz wunderbar getragen werden, z.B. als Gast auf einer anderen Hochzeit. Aktuell haben wir noch einen Restbestand an Twobirds-Kleidern vorrätig, die wir reduziert ausverkaufen.

Wenn ihr schon vorher wisst, dass ihr schwanger heiraten werdet, dann sagt uns gerne schon bei der Terminvereinbarung Bescheid, sodass wir dies entsprechend einplanen können 🙂

Wir freuen uns auf euch liebe Mom Brides!

Titelbild: Unsere Realbride Lilly, fotografiert von Tina & Maxim