Winterhochzeit auf dem Hofgut Hohenstein // Shooting mit Laura Seitz Fotografie

In unserem Blogbeitrag “Offseason // 8 gute Gründe für eine Hochzeit im Herbst und Winter” haben wir euch bereits einige Gründe geliefert, wieso auch Hochzeiten im Herbst und Winter ganz besonders toll sein können 🙂 Um euch zu zeigen, wie so eine Hochzeit im Winter tatsächlich aussehen kann, haben wir zusammen mit tollen Dienstleistern ein super schönes und kuscheliges Styled Shoot in der Traumlocation Hofgut Hohenstein auf die Beine gestellt.

Weil wir uns nicht entscheiden konnten/wollten gab es gleich zwei Bridal Looks von uns:

Der erste Look ist pur und modern. Unsere Braut trägt einen Zweiteiler. Wir lieben die Kombi aus feinem Seidentüllrock und feinem Kaschmir-Strickpulli!

Bei unserem zweiten Look trägt unsere Braut unsere wunderschöne”Samantha” von Truvelle. Das besondere an diesem Brautkleid mit Spaghettiträgern ist die subtil goldschimmernde Spitze, die wie Sterne zu funkeln scheint. Übrigens auch ein super Sommerbrautkleid (dann verwandelt sich die Sternchenspitze zu Pusteblumen, weshalb wir es auch oft das “Pusteblumenkleid” nennen). Um Samantha wintertauglich zu machen, kombiniert unsere Braut das Kleid mit einem kuschelweichen Strickbolero von marryandbride knitted couture.

Wir hoffen euch gefällts und ihr könnt ein paar tolle Inspirationen für eure Winterhochzeit mitnehmen. Viel Spaß beim Träumen!

Die Crew
Kleid: Truvelle, Madame Seguin und Catherine Deane via Elas Bräute
Styling: Isabelle Martens von GET UR LOOK
Headpieces: Franziska Burezah
Fotos:  Laura Seitz
Konzept und Fotos: Christiane Baumgart
Deko: Danijela Kekez-Bauer von Der schönste Tag
Blumen: Jennifer Schirra von Madame Design & Fleur
Models: Carina & Simon
Band: Micha & Lena
Location: Hofgut Hohenstein

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress